MobileHeader

Newsletter Archiv

Hier finden Sie eine Übersicht aller Newsletter, die von Ursular Suhre - Coaching & Organisationsentwicklung herausgegeben wurden. Wenn Sie regelmäßig von Ursula Suhre lesen möchten, können Sie sich hier für den Newsletter anmelden.


Newsletter September 2015:

„Abgeben und dabei wachsen“

Von Kindern, die aus dem Haus gehen, habe ich bereits berichtet. Natürlich ist das ein Ablösungsprozess von beiden Seiten, der Zeit, gesunden Egoismus und SOS Unterstützung auf Abruf braucht. Diesmal begleiten wir unseren Sohn in sein Studium.

Weiterlesen...


Newsletter Juli 2015:

„Mitarbeiter führen, die man nicht leiden kann“

Bei einem Besuch in einer geschlossenen Anstalt fragt ein Besucher den Anstaltsdirektor, nach welchen Kriterien entschieden wird, ob jemand eingeliefert werden muss oder nicht.

Weiterlesen...


Newsletter März 2015:

„Studie zur systemischen Aufstellung“

Einige Schildkröten wollen ein Picknick am Strand machen. Sie brauchen zehn Tage für den Weg dorthin, aber als sie ankommen, realisieren sie, dass sie den Flaschenöffner vergessen haben.

Weiterlesen...


Newsletter Dezember 2014:

„Das „Richtige“ reduzieren, um das Wesentliche zu vermehren!“

Ich habe in diesem Jahr viele Menschen begleitet, die sich für Veränderung in ihren Beziehungen und Unternehmen entschieden haben. Für das Vertrauen und Einlassen möchte ich mich bei allen herzlich bedanken.

Weiterlesen...


Newsletter 4/2014:

„Stabwechsel im Unternehmen erfolgreich gestalten“

Was führt dazu, wie über die Begegnung mit anderen Menschen sprechen und sie dann auch noch in dieser schlechten Erinnerung behalten? Mit einigen Impulsen möchte ich zum Nachdenken einladen.

Weiterlesen...


Newsletter 3/2014:

„Coaching im Filmformat“

Was lernen Frauen als Mädchen über sich selbst? Dass sie nicht so laut, nicht so schnell, und klug sein sollen. Verbote oder Vernachlässigung, Verachtung der weiblichen, kindlichen Bedürfnisse nach Schutz, gesehen werden und kreativer Entfaltung haben zur Folge, dass sich Mädchen ihren Reim auf das kommende erwachsene Leben mit Glaubenssätzen machen.

Weiterlesen...


Newsletter 2/2014:

„Trau-Dich trifft auf Häschen“

Wer sich traut, die eigene Meinung zu äußern, bewegt etwas, verändert sich selbst und andere und kann „Häschen“ sogar mitreißen, auch mutig zu sein. So entstehen Dynamik im Team, im besten Fall ein reger fruchtbarer Austausch und gute Entscheidungen.

Weiterlesen...


Newsletter 1/2014:

„Googlen Sie in sich hinein! Raus aus der Wutfalle“

Wenn Sie selbst häufig in eine Wut-Reaktion geraten, wollen Sie wissen, was sich dahinter versteckt, wenn Sie wütend oder ärgerlich oder ungeduldig reagieren.

Weiterlesen...