MobileHeader

Über mich

Sagen die anderen …

Sie ist entschieden, konzentriert und leidenschaftlich bei dem, was sie tut.

Frau Suhre zeichnet Klarheit und Authentizität aus. Sie bringt die Themen, auch unbequeme, auf den Punkt und benennt sie mit Wertschätzung und Respekt den anderen gegenüber.

Ursula zeichnet ihre „einfühlsame Erbarmungslosigkeit“ aus. Sie ist zuverlässig beharrlich, bis sich das Ergebnis stimmig anfühlt.

Sie schafft es mit Denkanstößen und Ideen eine Richtung vorzugeben ohne Lösungen vorweg zu nehmen.

Sie lässt einen nie im Regen stehen, aber in der eigenen Verantwortung.

Über mich sage ich:

Ich bin Jhg 63, verheiratet, diskutiere und staune immer wieder über unsere beiden Studenten der Y-Generation.

Ich habe aus meinem Basisstudium der Sozialpädagogik heraus im Coaching und systemischen Denken meine berufliche Heimat gefunden.

Meine Selbständigkeit hat mich kontinuierlich zur Weiterentwicklung herausgefordert und meine Kompetenzfelder erweitert.

Alles, was ich kann und erfahren habe, mündet heute in einer ganzheitlichen Organisationsentwicklung mit systemischen und integralen Ansätzen und jeder Menge Lebendigkeit.

Ich liebe meine Arbeit und bin davon überzeugt, dass wir die Veränderungsprozesse, die unsere Unternehmen und Organisationen brauchen mit den Werkzeugen und Erfahrungen, die wir haben, gut und anständig gemeinsam schaffen werden.

Und was werden Sie sagen, wenn Sie mich kennenlernen?